Medizinische Erstversorgung mit Selbsthilfeinhalten (MemS)

Adressaten: Jugendliche zwischen 10-16 Jahren, insbesondere Schulklassen oder Ju­gend­grup­pen in Vereinen (Sportvereine, Jugendfeuerwehren etc.)

Dauer: 12 Unterrichtsstunden (maximal 6 Veranstaltungen)

Inhalte: alle Inhalte der Lebensrettenden Sofortmaßnahmen sowie Wundversorgung, Erste Hilfe bei Gelenk- und Knochenverletzungen, Erste Hilfe bei thermischen Schäden, Erste Hilfe bei Ver­gif­tun­gen, Bevölkerungsschutz als Hilfeleistungssystem und Staatsaufgabe, Selbsthilfe der Be­völ­ke­rung, Behörden und Betriebe, Notfallvorsorge und Selbstschutz im Haus, Praxistraining durch Fall­bei­spie­le

Die Ausbildungsmaßnahme ist Bestandteil eines umfassenden Konzeptes des Beschaffungsamtes des Bundesministeriums des Inneren (BMI) zur Stärkung der Selbsthilfefähigkeit der Be­völ­ke­rung.

Zentrale Ziele sind:

  • Die Vermittlung von Kenntnissen, Fertig- und Fähigkeiten für Notfallsituationen in denen die Teilnehmer/innen zunächst auf sich allein gestellt sind.
  • Qualifikationen zu entwickeln und daraus resultierendes, kompetentes Verhalten in gegenwärtigen und zukünftigen Lebenssituationen zu begründen und deren Umsetzung zu fördern.

Die Finanzierung des Lehrgangs erfolgt durch das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Ka­tas­tro­phen­hil­fe (BKK). Das bedeutet: Für die Teilnehmer bzw. die Schule oder den Verein ent­ste­hen kei­ne Kosten, sofern die Altersbedingungen erfüllt werden und das in Ihrem Bereich zur Ver­fü­gung stehende Kontingent noch nicht erfüllt ist. (Für Teilnehmer/innen, welche diese Vor­aus­set­zung nicht erfüllen, aber an dem Kurs teilnehmen möchten, fallen Teilnahmegebühren an. An­fra­gen hierzu bitte per E-Mail.)

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer/innen:

eine offizielle Teilnahmebescheinigung, eine Bescheinigung des Arbeiter-Samariter-Bundes, die von den Straßenverkehrsämtern im Rahmen der Zulassung von Personen zum Straßenverkehr anerkannt wird, eine kostenlose Broschüre mit Anleitungen zur Ersten Hilfe.

Auf Anfrage bieten wir gerne auch Inhouse-Lehrgänge in Ihren Räumlichkeiten an.

Online-Anmeldung hier!

 

zurück zum gesamten Lehrgangsangebot