Bahnengolf-Benefiztunier

Alles für die Jugend

Am 18. Mai war es wieder so weit. Die Stadt Diepholz lud zum Benefiztunier in den Müntepark. Die Erlöse gingen an die Jugend.

724 Euro kamen am Samstag beim Bahnengolf-Benefiztunier in Diepholz für unsere Jugendgruppe zusammen, die der Jugendkoordinator Tobias Kühling (links) freudig vom Bürgermeister Florian Marré entgegennahm.

Kühling hat sich auf die Fahne geschrieben, die Jugendarbeit des ASB Diepholz zu erweitern, möchte mehr Kids dafür begeistern und das Geld in erster Linie für altersgerechte Spiel- und Lernmaterialien sowie Kleidung ausgeben. Im Fokus stehen dabei Wettkämpfe, die zwischen den verschiedenen, landesweiten ASJ-Gruppen immer wieder stattfinden, sowie Erste Hilfe-Ausbildungen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr.