Tagespflege

Wir sind wieder da

Gute Nachrichten: Unsere Tagespflege hat wieder geöffnet!

Seit dieser WochLeben im Alter.jpge hat die Tagespflege in der Schömastraße in Diepholz wieder geöffnet. Gäste und Mitarbeiter freuen sich sehr, nach dieser Zwangspause endlich wieder durchstarten zu können - zwar nur in Form einer Notbetreuung für die Tagesgäste, die einen großen Betreuungsbedarf haben, aber dennoch!

Und natürlich gelten auch hier die üblichen Abstands- und Hygieneregeln, so dass weder Besucher oder Angehörige noch Veranstaltungen erlaubt sind, aber dennoch:

ES KANN WIEDER GELACHT WERDEN :-)

 

Folgende Regeln und Hinweise sind außerdem zu beachten:

  • Wir nehmen die Tagesgäste einzeln an der Haustür in Empfang. Die Angehörigen dürfen nicht mit rein.
  • Wir kontrollieren jeweils die Körpertemperatur und lassen die Hände desinfizieren.
  • In der Tagespflege müssen die Tagesgäste keinen Mund- und Nasenschutz tragen, da wir den Mindestabstand einhalten können.
  • Mitarbeiter tragen allerdings immer einen Mund- und Nasenschutz